Heizungswartung vom Sanitär-Fachbetrieb in Osnabrück und Umgebung

Die Wartung von Heizungsanlagen aller Art gehört ebenso zu unserem Leistungsportfolio wie die individuelle Planung und Installation neuer Heizungen sowie Reparaturarbeiten aller Art. Wir warten für unsere privaten und gewerblichen Kunden aus dem Raum Osnabrück nicht nur Heizungen aller Fabrikate. Darüber hinaus nehmen wir Wartungsarbeiten an allen gängigen Heizungsarten vor. Dies schließt sowohl Öl- und Gasheizungen als auch Pellet- und Scheitholzheizungen ein. Wir stehen Ihnen für einmalige Wartungsarbeiten ebenso zur Verfügung wie für dauerhafte Wartungsverträge. Entscheiden Sie sich für die zweite Alternative führen wir an Ihrer Heizung die Wartung in den vom Hersteller geforderten Intervallen durch, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen. In diesem Fall vereinbaren wir stets rechtzeitig einen Termin mit Ihnen und informieren Sie zudem über die jeweiligen Wartungskosten für Ihre Heizung. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von uns individuell zur Wartung Ihrer Heizung beraten.

Gute Gründe für die regelmäßige Heizungswartung

Zwar entstehen durch die Wartung einer Heizungsanlage Kosten, jedoch gibt es dennoch gleich mehrere gute Gründe, weshalb Sie auf eine tournusgemäße Heizungswartung nicht verzichten sollten.

 

Moderne Heizungen bestehen aus einer Vielzahl elektrischer, mechanischer und hydraulischer Komponenten. Eine solche Anlage kann deswegen nur dann funktionieren, wenn all diese Einzelteile optimal miteinander harmonieren und perfekt aufeinander abgestimmt sind und ihre ordnungsgemäße Funktion nicht durch Verschleiß oder Defekte beeinträchtigt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Heizung bei einer Wartung regelmäßig einer genauen Kontrolle aller Einzelkomponenten zu unterziehen.

 

Durch eine nicht durchgeführte Heizungswartung Kosten einsparen zu wollen, kann sich zudem schnell ins Gegenteil verkehren. Werden zum Beispiel verschlissene Teile nicht ausgetauscht oder Einstellungen nicht optimiert, arbeitet Ihre Heizungsanlage mitunter nicht effizient und wirtschaftlich. Dadurch steigt der Energieverbrauch an, was im Endeffekt zu höheren Kosten als die Heizungswartung selbst führt. Sie können also zum Beispiel die Kosten Ihrer Gasheizung durch eine Wartung dauerhaft senken, da die Anlage danach in der Regel deutlich effizienter arbeitet.

 

Nicht zuletzt machen viele Hersteller von Heizungen Garantieleistungen von der regelmäßigen Durchführung einer Heizungswartung nach ihren Vorgaben abhängig. Die vergleichsweise geringen jährlichen Kosten für die Heizungswartung Ihrer Gas- oder Ölheizung können Sie also vor deutlich höheren Kosten im Falle eines Defekts schützen, sofern dieser durch die Herstellergarantie abgedeckt ist.

Abstände für die Heizungswartung und Umfang der Wartungsarbeiten

Die von den Herstellern vorgeschriebenen Wartungsintervalle unterscheiden sich abhängig von Art und Modell der Heizung. Auch die Wartung selbst und die Kosten können stark variieren. In den meisten Fällen ist jedoch eine jährliche Heizungswartung vorgesehen. Die für den Garantieerhalt im Rahmen der Wartung durchzuführenden Arbeiten geben die Hersteller ebenfalls vor. Daher steht unseren Mitarbeiter eine Checkliste für die Heizungswartung in Abhängigkeit vom jeweiligen Modell zur Verfügung. Diese arbeiten wir komplett ab. Dadurch ist gewährleistet, dass kein wichtiger Punkt der Wartung außer Acht gelassen wird. Beispielhafte Arbeiten, die bei der Wartung einer Heizung durchgeführt werden, sind zum Beispiel das Tauschen der Zündelektroden des Brenners und die Kontrolle der Brennstoffzuführung und Temperaturfühler. Auch die Abgasanlage und das hydraulische System werden komplett überprüft, ebenso wie die Einstellungen zur Vor- und Rücklauftemperaturen.

Heizungswartung: Preise für verschiedene Hersteller und Heizungsarten

Die Kosten für eine Heizungswartung können unterschiedlich hoch ausfallen. Einfluss auf die Höhe der Kosten haben unter anderem das Fabrikat der Heizung, das Modell sowie die Art der Heizung. Es ist also durchaus nicht ungewöhnlich, wenn zum Beispiel für eine Buderus Heizung bei der Wartung Kosten entstehen, die deutlich höher sind als zum Beispiel bei einem vergleichbaren Modell der Marke Wolf. Auch kann eine Gasheizung durch die Wartung Kosten verursachen, die über denen einer Pelletheizung liegen. Eine pauschale Bezifferung der Kosten für eine Heizungswartung ist also nicht möglich. Gerne unterbreiten wir Ihnen jedoch ein Angebot, das auf Ihre Heizungsanlage abgestimmt ist. Dadurch erhalten Sie maximale finanzielle Planungssicherheit in Bezug auf die Wartung Ihrer Heizung.

Heizungswartung ausschließlich mit originalen Ersatzteilen

Ganz gleich ob bei einer Buderus-, Wolf- oder Junkers Heizung, bei der Wartung sind die Kosten stets zu einem großen Teil von den verwendeten Ersatzteilen abhängig. Wir verwenden bei den von uns durchgeführten Wartungsarbeiten ausschließlich originale Ersatzteile des jeweiligen Herstellers. Dadurch ist eine ordnungsgemäße Funktion Ihrer Heizungsanlage dauerhaft gewährleistet. Selbstverständlich kann es dadurch vorkommen, dass eine Wartung durch uns geringfügig teurer ist als bei Mitbewerbern, die kompatible Ersatzteile von Drittherstellern verwenden. Für uns jedoch stehen Qualität und optimaler Kundenservice immer an erster Stelle.

Wer zahlt die Heizungswartung? Mieter oder Vermieter

In Mietobjekten ist in der Regel der Betreiber der Heizungsanlage, also der Vermieter, für deren Instandhaltung verantwortlich. Infolgedessen muss er auch die Kosten der Wartung tragen. Diese lassen sich jedoch als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen. Lassen Sie ihre private Heizung warten, ist dies unter Umständen als Handwerkerrechnung ebenfalls steuerlich absetzbar.

Jetzt Kosten für die Wartung Ihrer Heizung anfragen

Steht bei Ihrer Heizungsanlage eine Wartung an, dann fragen Sie jetzt bei uns kostenlos und unverbindlich die Kosten dafür an. Wahlweise können Sie uns auch direkt mit der Heizungswartung beauftragen oder sich von unseren erfahrenen Spezialisten individuell und ausführlich zum Thema beraten lassen. Hierfür stehen wir Ihnen gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.